heno sa – home of brands

Navigation

Unsere Geschichte

Die Heno SA vereint 60 Jahre Tradition mit viel zeitgenössischem Know-how. 1954 von Fritz Kirchhofer gegründet, produzierte die Firma bis 1988 eigene Uhren. Mit dem Einstieg von Helen Kirchhofer, der heutigen Verwaltungsratspräsidentin und Mehrheitsinhaberin, machte sich die Heno SA auf zu neuen Ufern.

Bereits in den ersten Jahren stellten sich mit dem Vertrieb der Eigenmarken "Equinox" und "Club" Erfolge ein und kurze Zeit darauf stellte Helen Kirchhofer die Weichen für das heutige Geschäftsmodell – Marketing und Vertrieb von Marken in der Schweiz. 

Das Grundfundament legte die Heno SA vor über 20 Jahren mit dem Erfolgsbrand GUESS Watches. Im Laufe der Jahre sind folgende Brands dazugekommen und bilden das aktuelle Portfolio der Heno SA: Gc Swiss Made Watches, GUESS Jewellery, Double Dots, Karma Jewellery, Henry London, Sence, Qudo, Lizas, Heart to Get, Sif Jakobs und Kapten & Son.

Die Firma beschäftigt heute gut 20 Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen und betreut Uhren- und Schmuckmarken im Fashionbereich von A–Z. Der Hauptsitz der Heno SA befindet sich an zentralster Lage in Thun, dem Tor zum Berner Oberland.